Posts Tagged ‘ Flash ’

Kurztipp: Datenschutz unter Linux im Flashplayer 10.3

Ab der Flashplayer-Version 10.3 hat man nun endlich mehr Möglichkeiten seine Daten in Flashanwendungen zu schützen.

Dazu navigiert man in der jeweiligen Desktopumgebung zu Einstellungen (hier im Beispiel LXDE) und öffnet das Flash-Menü. Im folgenden Fenster kann der Datenschutz verbessert werden. Wichtig meiner Meinung nach ist gleich der erste Reiter “Speicher” hier kann verhindert werden, dass sog. Flash-Cookies ihren Weg auf den Computer finden. In den Nachfolgenden Reitern können noch diverse Zugriffe von Flash eingeschränkt werden.

Flashplayer Einstellungsmenü

Besser wäre natürlich ganz ohne Flashplayer auszukommen, dazu evtl. in Kürze mehr auf meinem Blog.

Flashdateien oder Flashvideos (swf / flv) in OpenOffice einfügen

Um Flashdateien der Formate flv oder swf in ein OpenOffice-Dokument einzufügen, geht man folgender Maßen vor.

Klick auf:

Einfügen -> Objekt -> Video

Jetzt doch die SWF- oder FLV-Datei auswählen, einfügen, fertig. :)

Anschließend wird die Flashdatei in der Präsentation, dem Textdokument oder der Tabelle angezeigt. Im Anhang sind 2 Screenshots unter Impress einmal nach dem einfügen und bei gestartetem Präsentationsmodus. Dort ist das Spiel “Sinjid Shadow Of The Warrior” zu sehen.

Flashdatei in Impress

Flashdatei bei aktivem Präsentationsmodus

Kurztipp: In der Konsole FLV in MP3 umwandeln

Man kann auch auf der Konsole aus einem FLV die Audiospur als MP3 auslesen.
Mit folgendem Befehl:

ffmpeg -i VIDEO.flv -f mp3 -vn -acodec copy AUDIO.mp3

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 36 Followern an