Death Rally unter Linux installieren

Letzte Woche hat das Entwickler Studio Remedy Entertainment ihr Erstlingswerk Death Rally in einer überarbeiteten Version für neuere Windows Versionen zum kostenlosen Download freigegeben. Ich hab es damals unter Win95 oft gespielt. Death Really ist ein Rennspiel ähnlich wie Have a N. I. C. E. Day! in der GTA 2 perspektive. Macht auf jeden Fall Spaß😀.

Ich hab mir die 42 MB Große exe-Datei von der Entwickler-Homepage heruntergeladen und mit Wine 1.29 unter Lenny installiert. Zur Installation ist eigentlich nicht viel zu sagen außer „next, I agree, next“, schon fertig!🙂 Bei der Installation sollte es keine Probleme geben. Man kann es dann über Anwendungen -> Wine -> Programme -> Death Rally -> Death Rally starten. Die Grafik entspricht dem Standard von 1996… Damit könnt ihr in Nostalgie schwelgen😉

Death Rally

Death Rally

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: