Gnome 3.0 Release auf September 2010 verschoben

Ich bin gerade über folgenden Mailinglisteneintrag gestoßen. Die Entwickler haben sich nun aus Gründen der Stabilität und ausgiebigen testens auf ein Release im September 2010 verständigt.

Es gibt auch Änderungen an denModulen . Bitte Kommentar von Hendi beachten.

  1. Das sind zwei Paar Schuhe, ich versuche mal, dies zu erklären.

    GNOME veröffentlicht alle 6 Monate eine neue Version, im das war vor kurzem 2.28 und im März 2010 wäre dann 2.30 dran. Der Plan war, mit der 3.0 dann soweit zu sein, um diese anstatt der 2.30 zu veröffentlichen. Nun hat man sich geeinigt, die 3.0 erst im September 2010 zu veröffentlich, also anstatt einer 2.32. Im März erscheint daher wie gewohnt die 2.30.

    Auf diese 2.30, die nicht 3.0 ist, beziehen sich die Entscheidungen, welche Module aufgenommen werden. Dort bedeuten „out“ und „rejected“ jedoch nicht, dass ein Modul, welches in 2.28 enthalten war, in 2.30 rausfliegt. „rejected“ heißt dort, dass ein Modul, dessen Aufnahme in die 2.30 beantragt wurde, nicht aufgenommen wird. Also „Antrag auf Aufnahme zurückgewiesen“😉

  2. Danke, jetzt hab ichs mit den Modulen gerafft🙂
    Die Releasestrategie habe ich vorher schon verstanden, evtl. hab ichs in meinem Artikel nicht deutlich ausgedrückt, dass trotz alledem eine Version 2.30 im März erscheinen wird…😉

    Ich bin froh, dass ihr euch entschieden habt, Gnome 3.0 erst zu releasen wenn wirklich alles stabil läuft. Deshalb liebe ich Gnome so😀

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: