Urheberrechtsabgaben auf PCs in Deutschland

Jetzt werden für PCs mit eingebautem Brenner netto 13,65 € mehr verlangt, der Endpreis für PCs ohne Brenner steigert sich um 12,15 €. Darauf haben sich der Bundesverband Computerhersteller (BCH) und die ZPÜ (GEMA) geinigt. Die bisherigen Abgaben scheinen jemandem wohl nicht zu reichen…

Erläuterung ZPÜ

Gefunden via:

Golem

Heise

    • winky
    • 13. Januar 2010

    na damit kriegt dich wenigstens keiner mehr wegen u-verletzungen dran. hast ja schließlich dafür bezahlt =)

    • Tobsen
    • 13. Januar 2010

    Irgendwie glaube ich das ganze nicht, ich zahle 13,65€ für einen PC mit brenner. Da ich ja raubkopieren könnte wofür ich dann aber eingebuchtet werde da es ja strafbar ist.

    Dann müsste ich ja auch auf Brecheisen im Baumarkt gebühren zahlen, da ich ja damit irgendwo einbrechen könnte.

    Und warum sind PCs mit Normalem laufwerk 1 € Billiger? Die können auch so gut Musik vervielfälltigen damit.

    Das ist wie GEZ ich zahle für Öffentliches TV da ich sie ja auf meinem Fernseher empfange, auch wenn ich es nicht nutze.

    Kommt bei mir dann demnächst der BCH/ZPÜ Mann vorbei und guckt ob mein PC mit brenner auch angemeldet ist. Kriege ich dann auch bald Briefe ob ich für meinen Computer auch wirklich die Gebühren zahle, die Sie ja eh von mir bekommen?

    • Ich denke mal, man zahlt für PCs ohne Brenner 12 €, weil man ja mit dem verbauten Laufwerk „Sicherungskopien“ in Form von Iso oder anderen gerippten Dateien erstellen kann… Wenn ich mir eine CD Kaufe zahle ich immerhin auch schon GEMA-Gebühren genauso wie IMHO auf CD-Rohlinge, jetzt noch auf die PCs… Ist ja fast wie bei der Rente doppelt versteuert hält nun mal besser😉 Langsam sind wir wirklich eine Banenrepublik.

      P. S. dein Vergleich mit dem Brecheisen gefällt mir😀

        • Tobsen
        • 13. Januar 2010

        Joa der Meinung bin ich auch, wobei das ist ja Rechtswidrig dann…

        Naja ist ja genau das gleiche, das Mittel ist gegeben, Brenner/Brecheisen, also zahl auch für die sch**ße die andere bauen.

  1. Die sogenannte Pauschalabgabe ist noch auf vielen weiteren Geräten drauf:

    * Scanner: 12,50 €
    * Thermo- und Tintenfax: 5,00 €
    * Laserfax: 10,00 €
    * Tintendrucker: 5,00 €
    * Tintenmultifunktionsgeräte: 15,00 €
    * Laserdrucker: 12,50 €
    * Lasermultifunktionsgeräte & Kopierer (ggf. zusätzlich jährliche Betreiberabgabe)
    * bis 14 Seiten/Minute: 25,00 €
    * bis 39 Seiten/Minute: 50,00 €
    * ab 40 Seiten/Minute: 87,50 €

    * CD-Brenner: 8,70 €
    * DVD-Brenner: 10,68 €
    * MP3-Player: 2,56 €
    * Tonbandgeräte: 1,28 €
    * Tonträger (pro Stunde Nutzungsdauer): 0,0614 €; z. B. bei 50 CD-Rohlingen zu 80 Minuten 4,09 €
    * Bildaufzeichnungsgeräte: 9,21 €
    * Bildträger (pro Stunde Nutzungsdauer): 0,0870 €
    * Digitale Speichermedien: 0,10 € pro Medium[5].

    Von Verwertungsgesellschaften zusätzlich gefordert und im Januar 2010 beschlossen:
    * PC: 56,17 €[6][7]

    (geklaut von Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Pauschalabgabe)

    Was ich nur nicht weiß ist, ob die Kosten in jedem Fall an den Kunden weitergegeben werden. Ein 50-er CD-ROM-Spindel kostet 9-10 €, die Abgaben betragen hier 4,09 €!

    Gruß

    • Was ich nur nicht weiß ist, ob die Kosten in jedem Fall an den Kunden weitergegeben werden. Ein 50-er CD-ROM-Spindel kostet 9-10 €, die Abgaben betragen hier 4,09 €!

      Wenn nicht direkt, dann bestimmt über andere Wege indirekt…😦

    • tacruc
    • 13. Januar 2010

    Aber da ich jetzt fürs Raubkopieren bezahl müsste ich es doch eigendlich dann auch dürfen. Ich habe ja schon gezahlt. Oder?

    • Tobsen
    • 13. Januar 2010

    Siehe Brecheisen Beispiel tacruc

  2. @Trompetenkaefer:
    Kaufst Du halt bei eBay.at, dann gibts die Rohlinge auch billiger.
    Aber was ist denn nun ein „PC“? Wenn ich mir eine Kiste aus Einzelteilen zusammenbastel und -kaufe, auf welchem Teil sind denn da nun die €12,15 drauf?

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: