Archiv für 12. Juni 2010

Musik von Grooveshark beziehen (rippen/downloaden)

Update:

Linuxnutzer bitte hier klicken. Geht auch mit Windows und MacOS.
Windows nutzer können noch in den Kommentaren und Trackbacks andere Programme für den Download von Grooveshark finden

/Update

Als Alternative zum rippen von Musik von Last.fm, bin ich auf Grooveshark gestoßen. Grooveshark bietet einen ähnlichen Musikstreaming-Service wie Last.fm, mit einer reichhaltigen Anzahl an Musikstücken.

Um diese Musikstücke in Mp3-Form sein Eigen nennen zu können braucht man nicht viel, nur den VideoDownloadHelper für Firefox/Iceweasel. Und schon kanns losgehen 😉

Man kann im Musikplayer nach seinen Lieblingsstücken suchen und diese zur Playlist hinzufügen, wenn man jetzt bei jedem Stück auf das Icon des VideoDownloadHelpers klickt, kann das aktuell gespielte Musikstück als Mp3 gespeichert werden.
Musikstücke mit der Endung mpeg, können leidern icht gespeichert werden, hier bricht der Download ab. Aber das ist nicht so schlimm, man sucht sich dann einfach dasselbe Lied in der Auswahl und probiert so lange, bis man eines mit Mp3 gefunden hat. 🙂 Außerdem sind auch die ID3-Tags gepflegt, was einem viel Arbeit erspart, lediglich der Mp3-Dateiname muss noch angepasst werden.

Das ist eine einfache, effiziente und vor allem schnelle Lösung, man muss jetzt nicht ewig warten, bis das Lieblingslied mit z. B. TheLastRipper nach Stunden gerippt wurden, sondern kann gezielt danach suchen und es in super Qualität speichern.

So gehts