Flashdateien oder Flashvideos (swf / flv) in OpenOffice einfügen

Um Flashdateien der Formate flv oder swf in ein OpenOffice-Dokument einzufügen, geht man folgender Maßen vor.

Klick auf:

Einfügen -> Objekt -> Video

Jetzt doch die SWF- oder FLV-Datei auswählen, einfügen, fertig.🙂

Anschließend wird die Flashdatei in der Präsentation, dem Textdokument oder der Tabelle angezeigt. Im Anhang sind 2 Screenshots unter Impress einmal nach dem einfügen und bei gestartetem Präsentationsmodus. Dort ist das Spiel „Sinjid Shadow Of The Warrior“ zu sehen.

Flashdatei in Impress

Flashdatei bei aktivem Präsentationsmodus

  1. Kann ich nicht bestätigen, bei „Server installation of „AOO 4.0.0-Dev – English UI / German locale [AOO400m2(Build:9701) – Rev. 1493305
    Rev.1491054 2013-06-14]“ on WIN7 Home Premium (64bit)“, own separate user profile“ ließ sich so in die Präentation ein Beispiel.swf nicht einfügen, Meldung „Format wird nicht unterstützt.

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: