showFoto: Die standalone Bildbearbeitung von digiKam

showFoto ist der eigenständige Bildeditor von digiKam, er kommt ohne Bilddatenbank daher. Sehr nützlich, wenn man eine andere Fotoverwaltung mit weniger Funktionen verwendet oder Bilder bearbeiten möchte, die nicht in den Ordnern der digiKam-Albenliste vorhanden sind. Der Bildeditor beinhaltet ausgefeilte Bearbeitungsfunktionen für Laien sowie für fortgeschrittene Nutzer.

Installation

Auf Debian-basierenden System installiert man showFoto über die Kommandozeile:

apt-get install showfoto

Benutzung / Funktionen

Wie schon angesprochen ist showFoto sehr ausgereift im Bezug auf Bildveränderungen zudem zeigt es alle Exif-, Datei- und Bildeigenschaften in einer separaten Spalte auf der rechten Seite an. In der linken Spalte sieht man die geöffneten Bilder und in der Mitte das aktuell zu bearbeitende Bild.

showFoto

Die Funktionsvielfalt sucht im Open Source aber auch im kommerziellen Bereich seinesgleichen, wie z. B.:

Farbeffekte
Automatische Farbkorrektur
Tonwertkurve
Weißabgleich
verschiedene Filter (Kohlezeichnung, Unschärfeeffekte…)
Dekorationen (Text, Rahmen…)
und noch vieles, vieles mehr

showFoto mit Bearbeitungsvorschau

Besonders möchte ich noch die Funktion Verbessern -> Linse -> Automatische Korrektur hervorheben. Hier verbessert showFoto anhand der Kamera- und Objektiv-Informationen automatisch durch vorgefertigte Profile die auftretende optische Verzerrung durch Linsen.

showFoto Korrektur optische Verzerrung

Schlusswort

showFoto ist für jeden (Hobby-) Fotografen einen Blick wert, es bietet ausreichend Optionen, Filter und Korrekturmöglichkeiten an um den eignen Werken die ganze Pracht zu entlocken. Im Artikel habe ich natürlich nur einen sehr kleinen Überblick gegeben, wer mehr wissen will oder sich richtig einarbeiten möchte, dem lege ich einen Blick in das showFoto-Handbuch ans Herz.

Sorry für die miserablen Screenshots, Ksnapshot scheint einen Bug zu haben… :(

  1. Erwähnenswert in diesem Zusammenhang ist vielleicht noch, dass showfoto, zumindest in Debian, aktuellen Digikam-Paketen ziemlich hinterher hinkt und somit z. B. mit Digikam 2.4.1 oder 2.5 nicht installierbar ist. Es benötigt das derzeit in Unstable aktuelle Digikam 1.9.0-3+b1.

  2. Beherrscht das Programm Ebenen?

    • Nein, es ist eher zur Verbesserung von Fotos für Fotografen gedacht. Bei richtiger Grafikbearbeitung musst du auf Gimp bzw. Pinta zurückgreifen.

      • Ok. Ich suche noch etwas zur raschen Optimierung. Da ist Gimp zu aufwändig, wobei die Automatismen Gimps schlechte Ergebnisse liefern. Daher käme mir hier die von Dir angesprochene automatische Korrektur entgegen. ich werde heute Abend mal schauen, ob ich showFoto unter Fedora installieren kann.

      • Für Fedora kommt wohl nur Digikam als Gesamtpaket in Betracht. Schade.

      • Nachtrag: Ich habe showFoto mit Digikam komplett installiert. ShowFoto ist aber auch standalone aufrufbar. Klappt also alles; sehr schön.

  3. Danke fürs Posten. Ich werde es mal ausprobieren.

    • Joachim
    • 25. September 2012

    hallo,
    ich suche einen komando-Zeilen-Bildeditor, der folgendes kann:
    eine Bilddatei mit vielen *.tif – eingescannten Bildern in eineBilddatei mit *.jeg-Bilddateien zu copieren, wobei die Bildgröße z.B. auf 20 Prozent reduziert wird.
    ist da “showFoto” das richtige Werkzeug ?
    Joachim, 25.09.2012

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 34 Followern an

%d Bloggern gefällt das: